Herrencreme

Ich habe ein neues Rezept ausprobiert und war erstaunt, wie gut und lecker das Ergebnis wurde. Natürlich will ich es euch nicht vorenthalten. Die Herrencreme wird klassisch mit Rum gemacht, kann man aber natürlich weg lassen.

Für die Creme wird zunächst ein Pudding zubereitet:

  • 0,75l Milch
  • 1,5 P. Pudding Pulver mit Sahne Geschmack
  • 3 schwach geh. EL Zucker

dieser soll nun abkühlen und fest werden. Kurz vor dem fest werden,

  • 63 ml braunen Rum
  • 70g Zartbitter Raspelschokolade

unterrühren.

Nun

  • 375g Sahne fast steif schlagen
  • 1,5 P. Sahnessteif
  • 1,5 P. Vanillezucker

mischen, einstreuern und die Sahne steif schlagen.

Etwa drei Viertel der Sahne unter den Pudding heben, die restliche Sahne zum verzieren nehmen.

Die Herrencreme bis zum Servieren zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

Brombeer-Tartelettes

Das Rezept: Teig: 200g Mehl 100g Butter 50g Zucker 1pr. Slaz 1 Ei Für den Teig werden alle Zutaten in einer Schüssel […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies um unseren Besuchern eine optimale Erfahrung bieten zu können.
Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. OK, bitte nicht mehr anzeigen.